Vereine und Gruppen

Der „Ostblock“ soll für euren Aufenthalt ab sofort ein zweites zu Hause sein. Einfach wohlfühlen, ausruhen und nahezu alles was ihr mögt und Spaß macht stehen dabei im Mittelpunkt.

Wir haben uns mit der Einrichtung viel Mühe gegeben und hoffen, dass ihr alles vorfindet, was ihr benötigt. Die nachstehenden Informationen und Bitten sollen eine kleine Hilfestellung für einen harmonischen und perfekten Aufenthalt sein.

Wir hoffen, dass sie euer Verständnis finden. Durch eine respektvolle Behandlung des Hauses helfen ihr uns auch in Zukunft, euch und anderen Gästen zufriedenstellende Räumlichkeiten und eine gute Ausstattung anzubieten.

Handbuch

Allgemein

Sollten ihr irgendetwas in der Einrichtung vermissen oder wenn ihr Hilfe braucht, wendet euch jederzeit an uns. Sämtliche Dinge, die sich in der Ferienwohnung/ im Ferienhaus oder im Außenbereich befinden oder dazugehören, dürfen und können von euch benutzt werden. Bitte geht mit der gesamten Einrichtung und dem Inventar sorgsam um und behandelt das Mietobjekt pfleglich. Tragt bitte Sorge dafür, dass auch deine Mitreisenden, die Mietbedingungen einhalten.

Küche

Bitte geht pfleglich mit der Kücheneinrichtung und den technischen Geräten um. Da eine verschmutzte Küche niemanden erfreut, stellt bitte das Geschirr, Töpfe und Besteck nur in sauberem und trockenem Zustand in die Schränke. Stellt heiße Töpfe und andere heiße Gegenstände bitte nicht ohne Untersetzer auf die Tische oder die Arbeitsplatte. Benutzt zum Schneiden immer ein Schneidebrett als Unterlage.

Bitte den Innenraum von Backofen und Mikrowelle im sauberen Zustand hinterlassen.

Holzbesteck und Schneidbretter bitte NICHT in die Spülmaschine geben!

Der Backofen besitzt eine Kindersicherung, zum Aktivieren bitte den mittleren Knopf unter der Uhrzeitanzeige einige Sekunden drücken bis ein Klicken zu vernehmen ist und dann auch bereits die Innenraumleuchte im Backofen leichtet.

Beschädigungen

Niemand beschädigt absichtlich Sachen, es kann jedoch jedem passieren, dass einmal etwas kaputt geht. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns den entstandenen Schaden mitteilt und wir diesen, nicht erst nach Ihrer Abreise bei der Endreinigung feststellen.

Lüften

Zur Vermeidung von Schimmelbildung bitte die Räume ausreichend lüften, mindestens 1x Stoßlüftung am Tag für 5-10 min und insbesondere nach dem Duschen die Bäder.

Sorgfaltspflicht

Wir bitten unsere Gäste, das Mietobjekt pfleglich zu behandeln und dafür Sorge zu tragen, dass auch Mitreisende und Angehörigen die Mietbedingungen einhalten. Die Eingangstür sollte grundsätzlich immer geschlossen werden aufgrund von „tierischen Nachbarn“, die gerne einen Besuch abstatten können und bitte beim Verlassen des Hauses per Schlüssel die Türe verschließen. Ebenso sind auch alle Fenster bei Verlassen der Wohnung zu schließen, um mögliche Schäden durch Unwetter oder Einbruch zu vermeiden.

Mit den Ressourcen Wasser, Heizung und Strom ist schonend umzugehen.

Öko und Klimaschutz ist für viele von uns an der Tagesordnung, daher solltet ihr dies auch im Urlaub beachten!

–           Bitte Wasser möglichst sparsam benutzen

–           Spülmaschine bitte nur vollständig gefühlt starten, falls möglich auf 50 Grad

–           Licht nach Benutzung der Toiletten und Duschen oder verlassen der Räume bitte ausschalten

–           Beim Lüften bitte die Heizung absenken

–           Außentüre bitte bei niedrigen/kalten Temperaturen geschlossen halten

Entsorgung

Der Abfall wird nach Restmüll, Glas, Papier und Verpackungen/Behälter mit dem grünen Punkt getrennt.

Entsprechende Behältnisse und Müllbeutel stehen dazu in der Küche und Bad zur Verfügung.

Die Behältnisse kontrollieren wir jeden morgen gegen 7.00 Uhr und entleeren diese falls notwendig.

Mülleimer und Kosmetikeimer im Bad bitte nur mit Mülltüten benutzen. In die Küchenspüle, die Toiletten, die Waschbecken und Dusche dürfen keine Abfälle, Essensreste, schädliche Flüssigkeiten oder Ähnliches geworfen bzw. geschüttet werden! Vermeidet bitte alles, was zu Verstopfungen der Leitungen führen kann (keine Hygieneartikel in die Toilette).

Reinigung

Sollten euch einmal ein Missgeschick (extremer Schmutz, Flüssigkeiten auf Boden oder Arbeitsflächen usw.) passieren, bitten wir euch dies sofort zu beseitigen. Reinigungsmaterialien findet ihr im Damen-Bad. Wir bitten euch, die Ferienwohnung bei Abreise aufgeräumt und so, wie ihr diese vorgefunden habt zu hinterlassen. Das Geschirr ist bitte sauber in die Schränke einzuräumen bzw. in die Spülmaschine, falls noch schmutzig.

Ruhezeiten

Im Sinne einer guten Nachbarschaft bitten wir euch, die öffentlichen Ruhezeiten zu berücksichtigen.

Innerhalb der Woche gelten ab 0.00 Uhr bis 6.00 Uhr Ruhezeiten. Dies bedeutet Musik oder andere Aktivitäten bitte auf Zimmerlautstärke innerhalb des Hauses zu senken.

An den Wochenenden bitten wir euch ab 02.00 Uhr bis 6.00 Uhr (Fr.- Sa.) auf eine reduzierte Lautstärke zu achten.

In der Nacht von Sonntag zu Montag gilt ab 0.00 Uhr bis 6.00 Uhr immer die Ruhezeit.

Im Außengelände ist ganzjährig/24h der Aufenthalt durchgängig mit Musik und gemeinsamen Beisammensein ohne Einschränkungen möglich.

Internet/WLAN

Im Ferienhaus ist ein kabelloser Internetanschluss (WLAN) mit der Bezeichnung Gast-WLAN oder Fritz -HOTSPOT vorhanden – ein Kennwort wird nicht benötigt.

Die Nutzung des Internets mit eigenen WLAN-fähigen Endgerät (Notebook, PDA, Smartphone etc.) über den WLAN-Anschluss ist für den Mieter kostenlos. Sie nutzen das Internet auf eigene Gefahr, der Vermieter schließt jede Haftung im Zusammenhang mit der Internetnutzung des Mieters aus. Für die Nutzung des Internetzugangs über WLAN sind zusätzlich die WLAN-Nutzungsregeln zu berücksichtigen.

Die Datenübertragung im WLAN ist abhörbar. Der Internet-­‐Verkehr über unser Portal ist -­‐ wie bei öffentlichen Hotspots üblich -­‐ nicht verschlüsselt. Wer Datennetze benutzt oder seinen Rechner auch nur daran anschließt, geht das Risiko ein, dass sein Rechner missbraucht wird und seine Daten ausspioniert, manipuliert oder gelöscht werden.
Angriffe aus dem Internet oder im Gästenetz können wir nicht verhindern. Für den Schutz Ihres Systems, u.a. durch Personal Firewall und Virenscanner, müssen Sie selbst sorgen.

Außenbereich

Im Außenbereich finden Sie neben einem stationären überdachten Grill auch eine Lagerfeuerstelle, die Sie beide selbstverständlich nutzen können. Die Holzkohle für den Grill bringen Sie mit oder können diese auch bei uns vor Ort erwerben. Das Grillrost ist vor der Abreise zu reinigen. Dazu befindet sich eine Drahtbürste und Kehrschaufel-Set am Grill.

Das vorhandene Holz für ein Lagerfeuer stammt generell von abgestorbenen Fichten und wird mit großen Bigbags bereits geschnitten und gespalten kostenpflichtig angeliefert.

Möchten ihr das Lagerfeuer in Anspruch nehmen rechnen wir dies nach dem Verbrauch vor Abreise ab.

Das gestapelte Holz ist in generell in Blöcken zu je 12 € gepackt. Im überdachten Regal zum Feldrand und auf der Palette daneben befinden sich jeweils 4 x 1 Block und 3 x 1 Block.

Das gestapelte Holz unter dem Grill ist ebenfalls 1 Block, bitte nicht zum Grillen benutzen!

Bevor ihr das Lagerfeuer vollständig verlasst ist dieses bitte mit einem Eimer Wasser zu löschen da eine Funkenfluggefahr besteht, die naheliegende Objekte in Brand setzen kann!

Raucher

Rauchen ist im Haus nicht erlaubt. Bitte verlassen Sie zum Rauchen das Ferienhaus.  Vor dem Eingangsbereich gibt es Aschenbecher.

Sicherheit

Alle Zimmer, Flur und Aufenthaltsraum sind mit Rauchmelder ausgestattet.  Zusätzlich befindet sich im Aufenthaltsraum ein Kohlenmonoxid-Melder aufgrund des Kaminofen. Feuerlöscher sind sowohl im Eingangsbereich als auch im Aufenthaltsraum vorhanden. Einen Erste-Hilfe-Kasten und Anweisungen bei Brand oder Verletzungen befindet sich im Flur. Zur Desinfektion gibt es zwei Spender, einmal in der Küche und im Flurbereich.

Haustiere

Das Mitbringen von Haustieren ist nach Absprache mit den Vermietern erlaubt und kostenpflichtig.

Parkmöglichkeiten

Es kann direkt vor der Ferienwohnung/dem Ferienhaus geparkt werden.

Soweit euch damit ein Stellplatz zur Verfügung gestellt wird, kommt dadurch kein Verwahrungsvertrag zustande. Bei Abhandenkommen oder Beschädigung auf dem Grundstück abgestellter oder rangierter Kraftfahrzeuge und deren Inhalte haftet der Vermieter nicht, außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Hausrecht

Bei sofort notwendigen Reparaturen oder Gefahrensituationen (z.B. Rauch- und Wassermelder lösen aus, Kurzschluss und elektrische Versorgung, Wasserrohrbruch usw.) kann es unerlässlich sein, dass der Vermieter die Ferienwohnung ohne Wissen des Gastes betreten muss.

Schlüssel

Bitte gebt den Schlüssel nie aus der Hand. Ein Verlust des Schlüssels ist umgehend zu melden und der Gast haftet bis zur Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

Haftung

Der Vermieter haftet nicht für entwendete/verlorene oder beschädigte Wertgegenstände des Gastes/der Gäste.

An- und Abreise

Die Anreise erfolgt nach Absprache. Am Abreisetag bitten wir unsere Gäste das Ferienhaus bis 10.00 Uhr am Vormittag freizugeben. Bei eurer Abreise sollte das Ferienhaus wieder so aussehen, wie ihr es vorgefunden haben. Mit der Buchung gehen wir davon aus, dass diese Hausordnung anerkannt wird.

Dankeschön für euer Verständnis, wir wünschen euch einen angenehmen Aufenthalt, viel Spaß, Entspannung und Erholung.

Bei Fragen sind wir immer für euch da.

Eure Gastgeber

Iza & Ralf

HIER nochmals als Download im PDF Format